Cookies

Cookie-Nutzung

Solar Lichterkette: WohlfĂŒhlatmosphĂ€re im Garten

Lichterketten verschönern nicht nur die Weihnachtszeit. Auch im Sommer werden sie zu einem echten Hingucker im Außenbereich und wandeln deinen Garten in einen gemĂŒtlichen Look. In Kombination mit einem Solarmodul brauchst du kein Stromkabel legen oder stĂ€ndig die Batterien wechseln. Diese Lichterkette lĂ€dt sich von selbst auf und erstrahlt jeden Abend bei DĂ€mmerung. Folgende Dinge gibt es bei der Auswahl aber zu beachten.
Besonderheiten
  • vom Strom unabhĂ€ngig
  • schalten sich von selbst ein
  • einfache Installation
  • verschiedene Designs
  • mehrfarbiges Licht

Solar Lichterketten Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Eine Solar Lichterkette ist wetterfest gestaltet und kann problemlos im Garten und im Außenbereich verwendet werden. Die kleinen Leuchtpunkte schaffen eine wohlige und gemĂŒtliche AtmosphĂ€re.
  • Durch das Solarmodul benötigen die Produkte keinen zusĂ€tzlichen Stromanschluss oder mĂŒssen von Batterien gespeist werden. Über den Tag laden sie sich von selbst auf und schalten sich mit beginnender DĂ€mmerung ein.
  • Die Lichterketten gibt es in vielen verschiedenen Designs und Farben. Sogar Farbwechselprogramme sind hier möglich bei ausgelassener Partystimmung.

Solar Lichterkette 240 LEDs

Solar Lichterkette 240 LEDs
Besonderheiten
  • Farbe Warmweiß
  • LĂ€nge: 24 Meter
  • 240 LEDs
  • IP 55 wasserdicht
  • mit Solarmodul
15,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Diese Solar Lichterkette ist gut fĂŒr die Dekoration von Garten, Balkon oder Terrasse geeignet. Sie misst insgesamt 24 Meter und hat 240 LEDs auf dieser LĂ€nge verteilt. Sie leuchten in der Farbe warmweiß und sind an einem dĂŒnnen Kupferdraht befestigt. In Kombination mit dem Solar Modul brauchst du kein weiteres Kabel und auch keine Batterien mehr. Die Lichterkette leuchtet bis zu 10 Stunden nach einem vollstĂ€ndigen Aufladen. Außerdem schaltet sie sich nach Einbruch der Dunkelheit automatisch an und geht am Tag von selbst aus. Die komplette Konstruktion ist wasserdicht und ideal fĂŒr den Außenbereich geeignet. Daneben gibt es 8 Beleuchtungsmodi, wie beispielsweise das langsame Verblassen der Lichter oder eine wellenartige Leuchtbewegung. FĂŒr verschiedene AnlĂ€sse sind also verschiedene Modi geeignet.
Die Kunden sind sehr zufrieden mit dem Kauf der Lichterkette. Sie ist nicht nur schön lang, sondern kann durch den Kupferdraht ideal gebogen werden. Die Solarsteuerung funktioniert ohne Probleme und das Licht hĂ€lt die ganze Nacht ĂŒber. Allerdings funktioniert das Aufladen bei sonnigen Tagen am besten. Das relativ schwache Tageslicht im Winter wĂŒrde nur fĂŒr eine geringe Leuchtdauer ausreichen. GewĂ€hlt werden kann dafĂŒr zwischen den 8 Modi, wobei es auch einen On/Off Button gibt.

VorteileNachteile
  • angenehme LĂ€nge
  • leicht aufgebaut
  • leuchtet lange
  • mit Lichtfunktionen
  • bestes Aufladen nur bei Sonnenlicht

Solar Lichterkette mit LED Kugel

Solar Lichterkette mit LED Kugel
Besonderheiten
  • 6,5 Meter LĂ€nge
  • 30 LEDs
  • 8 verschiedene Modi
  • IP 65 geschĂŒtzt
  • mit Lichtsensor
13,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Diese Lichterkette ist mit 30 Kristallkugeln ausgestattet, die sich auf einer LĂ€nge von 6,5 Metern verteilen. In den Kugeln befinden sich die LED Lichter, die fĂŒr eine warmweiße und angenehme Beleuchtung sogen. Betrieben wird das System ĂŒber eine Solarbatterie, die bei hellem Tageslicht am besten aufgeladen werden kann. Die entstehen also keine weiteren Energiekosten. Aber auch an regnerischen oder bewölkten Tagen ist eine Aufladung möglich. Bei voller Ladung leuchtet die Kette fĂŒr 8 bis 0 Stunden. Sie schaltet sich automatisch wĂ€hrend der DĂ€mmerung ein und hĂ€lt damit die ganze Nacht. Am Morgen gehen die Lichter wieder von selbst aus.
Die Nutzer sind sowohl von dem Design als auch der Lichtfarbe begeistert. Die Lichterkette erzeugt ein schönes warmes Licht und die Kugeln lassen sich sehr gut im Garten oder auf dem Balkon in Szene setzen. Es gibt verschiedene Modi, wobei die Dauerbeleuchtung bei vielen Kunden am besten wirkt. Am Tag lĂ€sst sich das Modell aber nicht einschalten. Nur in der DĂ€mmerung schaltet sich die Lichterkette von selbst an. Die Lampen scheinen zudem etwas grĂ¶ĂŸer, auf der Abbildung, als sie wirklich sind. Manche Kunden haben sich die Lichterkette sogar etwas heller vorgestellt. Dennoch erschafft sie ein gemĂŒtliches Ambiente.

VorteileNachteile
  • verschiedene Modi
  • gemĂŒtliches licht
  • schönes Design
  • einfach aufzubauen
  • leuchtet nicht tagsĂŒber

Solarlichterkette von InnooLight 30er

Solarlichterkette von InnooLight 30er
Besonderheiten
  • spezielles Design
  • 30 LEDs
  • 6,8 Meter
  • wasserfest
  • ideal fĂŒr Partys
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Diese praktische Lichterkette wird ĂŒber Solar betrieben und wandelt die Sonnenenergie in Strom um. Das heißt: du hast keine Energiekosten und kannst dich auf ein umweltfreundliches Produkt verlassen. In der DĂ€mmerung schalten sich die LED-Lichter automatisch an und leuchten fĂŒr 8 Stunden, wenn sich vorher der Akku ĂŒber das Sonnenlicht voll aufladen konnte. Am Tag gehen die Leuchten wieder aus. Das Modell besteht aus einem strapazierfĂ€higen Kunststoff und ist wasserdicht. Damit kann die Lichterkette ideal im Außenbereich zur Dekoration verwendet werden. Auch an BĂŒschen und BĂ€umen kommt sie durch das warmweiße Licht und das spezielle Design gut zur Geltung.
Die kleinen Bommeln an der Lichterkette erinnern an eine Pusteblume. Daher sind sie ideal im Garten oder in der Natur zu integrieren. Durch das Solarmodul ist der Akku schnell aufgeladen und die Lichter können die ganze Nacht brennen. Viele Kunden sind von dem Kauf ĂŒberzeugt. Manche nutzen sie sogar im Winter, da die LEDs wie kleine Schneeflocken aussehen. Der Aufbau funktioniert sehr schnell und schon kann der Akku mit dem Aufladen beginnen. Die einzelnen Module lassen sich sogar mit einer Bodenhalterung versehen, um sie beispielsweise ins Blumenbeet stecken zu können.

VorteileNachteile
  • angenehme LĂ€nge
  • leichter Aufbau
  • mit Erdspießen
  • schnelles Aufladen
  • keine Beleuchtungsmodi

Mehrfarbige LED Lichterkette fĂŒr den Garten

Mehrfarbige LED Lichterkette fĂŒr den Garten
Besonderheiten
  • 60 LED
  • 10 Meter LĂ€nge
  • 8 Lichtmodi
  • mit Solarenergie
  • IP65 wasserdicht
15,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Diese Lichterkette ist mit 60 kleinen Kugellampen ausgestattet. Sie verteilen sich auf einer LĂ€nge von 10 Metern. Durch die wasserdichte Verarbeitung ist das Modell fĂŒr die Gestaltung von Innen- und Außenbereichen geeignet. Allerdings darf sie nicht direkt ins Wasser gelegt werden. 8 Verschiedene Beleuchtungsmodi stehen dir hier zur VerfĂŒgung. Neben einem stĂ€ndigen Leuchten gibt es auch ein Klinken, einen langsamen Blitz, einen Wellenblitz oder die Glitter-Funktion. Die Sonnenkollektoren sammeln tagsĂŒber die Energie und speisen sie in den eingebauten 600 mA NiMH Akku. Die Leuchtzeit hĂ€lt bis zu 10 Stunden, wobei das auch vom jeweiligen Modus abhĂ€ngig ist. Bei Dunkelheit schaltet sich die Lichterkette automatisch ein.
Die Kunden sind sehr zufrieden mit dem Modell und loben die schwere und stabile Verarbeitung. Damit ist er sehr standfest und kann individuell im Garten platziert werden. Negative Meinungen gibt es zur Konstruktion, da die Asche immer im Feuerkorb bleibt und nicht aufgefangen wird. So musst du immer den kompletten Korb leeren und warten, bis die Asche vollkommen abgekĂŒhlt ist. DafĂŒr passt sehr viel Holz in den Korb, um ein möglichst warmes Feuerchen zu entfachen, das lange hĂ€lt. Laut den bisherigen Meinungen wurden die Erwartungen der Kunden erfĂŒllt.

VorteileNachteile
  • viele Funktionen
  • hĂŒbsche Dekoration
  • geht automatisch an
  • angenehme LĂ€nge
  • halbe Laufzeit bei schlechtem Wetter

Solar Lichterkette Ratgeber: bring deinen Garten zum Leuchten

Lichterketten sorgen fĂŒr ein gemĂŒtliches Ambiente und eine wohlige AtmosphĂ€re. Viele Kunden verbinden sie nur mit der Vorweihnachtszeit, um den eigenen Vorgarten oder auch das Haus zu dekorieren. Was spricht aber gegen etwas Leuchtkraft an lauen Sommerabenden? Hier bietet sich die Solar Lichterkette an. Sie lĂ€sst sich vollkommen ohne externe Stromquelle betreiben, ist witterungssicher und kann flexibel aufgebaut werden. Wir haben uns die verschiedenen Funktionen und Besonderheiten etwas genauer angeschaut und dir einen umfassenden Ratgeber zu diesem Thema zusammengestellt.

Einsatzbereich: fĂŒr eine dezente Ausleuchtung

Die Solar Lichterketten sind eindeutig fĂŒr den Außenbereich geeignet. Schließlich brauchen sie das Sonnenlicht, um ihren Akku aufladen zu können. Dazu erklĂ€ren wir dir in den folgenden Abschnitten aber noch mehr. Vorerst soll es um den Einsatzbereich der kleinen Lichter gehen. Ob fĂŒr den Balkon, die Terrasse oder das Blumenbeet – die Lichterketten sorgen fĂŒr eine festliche und gemĂŒtliche Stimmung. Durch die kleinen Lichtquellen erreichst du eine dezente Ausleuchtung von dunklen Bereichen und brauchst auch keinen Stromanschluss in direkter NĂ€he. Unschöne Anschlusskabel gehören also der Vergangenheit an, denn mit diesen Artikeln bist du deutlich flexibler. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, welchen Bereich du ausleuchten willst. Die Lichterketten können deine Partybeleuchtung im Sommer unterstĂŒtzen, setzen aber auch Treppen, Pflanzen oder andere Deko-Objekte gekonnt in Szene.

WetterbestĂ€ndig – IP55 oder IP65

Bei der Auswahl der Lichterkette musst du unbedingt auf die Verarbeitung und WetterbestĂ€ndigkeit achten. Immerhin handelt es sich um ein Modul, das im Außenbereich verwendet wird. Da hier Elektrik ins Spiel kommt, mĂŒssen die Einzelteile gut vor NĂ€sse isoliert sein und möglichst lange halten. Regen, Wind oder auch Schnee dĂŒrfen den kleinen LĂ€mpchen nichts anhaben. Meist findest du diese Information in den Angaben IP55 oder IP65, die als spritzwassergeschĂŒtzt oder auch wasserdicht gelten. Aber selbst wasserdichte Lichterketten dĂŒrfen nicht direkt ins Wasser gelegt werden.

PrĂŒfe außerdem die Wartungsmöglichkeiten des Modells. Können einzelne kleine LĂ€mpchen ausgetauscht werden im Fall eines Defekts? Auch der Akku leidet bei schwankenden Temperaturen schnell und verliert an KapazitĂ€t. Wer etwas mehr Geld fĂŒr seine Lichterkette einplant, kann den Akku durch ein neues Modul ersetzen. Schau dir also die DatenblĂ€tter des Produkts genau an und vergleiche es mit deinen persönlichen AnsprĂŒchen.

So funktioniert die Solar Lichterkette – mit Modul und Akku

Du brauchst also keine Steckdose mehr in der NĂ€he zu haben oder ein VerlĂ€ngerungskabel zu verlegen. Die Solar Lichterkette funktioniert alleine ĂŒber das Sonnenlicht mit dem entsprechenden Modul. Dabei muss es nicht direkt zur Sonne hin ausgerichtet werden. Je mehr Sonneneinstrahlung allerdings umgewandelt werden kann, desto höher fĂ€llt spĂ€ter die Leuchtdauer aus. Zu jedem Produkt gehört ein Solarmodul und der passende Akku. Das Modul nimmt das Tageslicht auf und wandelt es in elektrische Energie um. Diese wird zunĂ€chst im Akku gespeichert und erst bei DĂ€mmerung an die Lichterkette weitergegeben.

Hinweis
Die Solar Lichterketten schalten sich mit der DĂ€mmerung automatisch ein. Der Solarschalter erkennt das dunkle Umgebungslicht und gibt den Strom fĂŒr die kleinen Lampen frei. Am nĂ€chsten Tag bei Sonnenaufgang geht das Licht wieder automatisch aus und der Akku lĂ€dt erneut.

Die Leuchtdauer – bis zu 10 Stunden

Wie lange die Solar Lichterkette wirklich leuchtet, hĂ€ngt von der aufgenommenen Sonnenenergie am Tag ab. Meist genĂŒgen 4-5 Stunden Sonnenlicht, selbst bei leichter Bewölkung, um den Akku vollstĂ€ndig laden zu können. In diesem Fall hĂ€lt die Lichterkette am Abend bis zu 10 Stunden ihre Leuchtkraft. In der herbstlichen Zeit oder Wintersaison fĂ€llt die Leuchtdauer etwas geringer aus, da der Akku durch die LichtverhĂ€ltnisse nicht mehr komplett aufgeladen werden kann. Bis zu 5 Stunden Leuchtdauer sind hier aber trotzdem noch möglich. Wie lange aber der Strom wirklich reicht, hĂ€ngt noch von der GrĂ¶ĂŸe des Solarmoduls und von der Menge an LĂ€mpchen ab. Auch diese Bauteile mĂŒssen als System miteinander harmonieren, um eine möglichst lange Funktion zu gewĂ€hrleisten.

Tipp
Deaktiviere die Leuchtfunktion direkt nach dem Aufbau der Lichterkette. So kann der Akku zunĂ€chst 1-2 Tage komplett geladen werden und die Leuchtkraft hĂ€lt anschließend fĂŒr viele Stunden an.

Beleuchtungsmodi und weitere Besonderheiten – verschiedene Farben

LED Lampen verbrauchen natĂŒrlich deutlich weniger Strom, als die normalen Lichterketten oder GlĂŒhbirnen. Der Betrieb ĂŒber das Solarmodul sollte also kein Problem darstellen. Außerdem bekommst du in Sachen Lichtfarbe und Beleuchtungsmodi weitere FlexibilitĂ€t geboten. Neben dem klassischen Kaltweiß der LEDs sind sie in einem romantischen Warmweiß oder sogar in Bunt zu bekommen. Mach dir also Gedanken ĂŒber die Farbtemperatur, die deine Lichterkette spĂ€ter annehmen soll.

DarĂŒber hinaus gibt es vielfĂ€ltigste Formen, von kleinen LEDs bis hin zu BĂ€llen, Schneeflocken, Sterne oder Eiszapfen. Passend zur Jahreszeit oder zum jeweiligen Motto lassen sich die Produkte auswĂ€hlen. Die Formen nehmen dabei auf die Ausleuchtung Einfluss. LEDs in kleinen BĂ€llen erzeugen ein diffuses Licht, als die einzelnen LEDs. Weitere Besonderheiten bieten die Beleuchtungsmodi. Hier wĂ€hlst du zwischen:

  • Verlaufsmuster
  • Farbwechsel
  • Dauerlicht
  • Blitzlicht
  • Blinklicht

Die Lichterkette schaltet sich von selbst ein, aber den Modus musst du manuell auswĂ€hlen. Die meisten Artikel bieten hier einen kleinen Knopf in der NĂ€he des Solarmoduls. Nur selten sind diese auch ĂŒber eine Fernbedienung zu steuern.

Wichtige Kaufkriterien fĂŒr Solar Lichterketten

Eine Solar Lichterkette bringt viele Faktoren mit, nach denen sie verglichen werden kann. Sei es nun die Bauweise, das Design oder die Leuchtdauer – diese Elemente sollten zu deinen Vorstellungen passen. Wir haben dir deshalb folgende Tabelle fĂŒr einen guten Vergleich zusammengestellt:

KriteriumHinweise
LĂ€nge
  • 10 – 200 Meter LĂ€nge und mehr
  • auf die Anzahl der LEDs achten
  • lĂ€ngeres Kabel zum Solarmodul
  • meist mit Kupferdraht verbunden
Beleuchtung
  • Kaltweiß oder Warmweiß
  • farbige LEDs
  • verschiedene Modi
  • geht von selbst an
  • gespeist von Solarmodul
  • dezentes oder direktes Licht
Material
  • wasserdicht oder wassergeschĂŒtzt
  • fĂŒr den Außenbereich geeignet
  • IP55 oder IP65
  • Solarmodul muss zur LED-Anzahl passen
Design
  • als kleine Lichtpunkte
  • große Leuchtkugeln
  • Sterne oder Blumen
  • kleine Lampions
  • Schneeflocken oder Eiszapfen
  • und noch viele mehr
Zubehör
  • Akku austauschbar
  • Erdspieße zur besseren Aufstellung

Folgendes Video zeigt dir eine Solar Lichterkette im Test mit kleinen Kugeln und 30 LEDs:

Beliebte Hersteller – BaumĂ€rkte und Discounter

Solar Lichterketten boomen nicht nur in der Adventszeit, sondern werden das ganze Jahr ĂŒber gerne gekauft. In vielen BaumĂ€rkten oder auch in Discounter stehen sie zum Verkauf. Achte dabei genau auf die LĂ€nge und vor allem auf die Anzahl der LEDs. Je mehr kleine LĂ€mpchen pro Meter vorhanden sind, desto heller erscheint der ausgeleuchtete Bereich. Anbei wollen wir dir die wichtigsten Anlaufstellen nĂ€herbringen:

HerstellerBesonderheiten
Ikea
  • meist mit dunklem Kabel
  • freundlich dekorativ
  • LED Leuchtmittel integriert
  • halten lĂ€nger als GlĂŒhbirnen
  • gĂŒnstige Preise
Obi
  • viele Produkte zur Auswahl
  • großes Filialnetz
  • gĂŒnstige Preise
  • außergewöhnliche Designs
  • einfache Handhabung
Aldi
  • Angebote saisonal bedingt
  • sehr gĂŒnstig im Preis
  • in der Filiale oder online
  • begrenzte VerfĂŒgbarkeit

Beliebte Marken findest du auch bei Amazon, Ebay oder Àhnliche Verkaufsportale. Hier sind beispielsweise folgende Hersteller noch zu erwÀhnen:

  • Innoo Tech
  • Esotec
  • ALED Light
  • Ankway

FAQ – die wichtigsten Fragen zur Solar Lichterkette

FrageAntwort
Wie lange muss eine Solar Lichterkette aufladen?Eine Solar Lichterkette sollte etwa 4-5 Stunden volle Sonnenlicht bekommen, um die ganze KapazitĂ€t ausreizen zu können. Allerdings hĂ€ngt die Ladedauer immer von der GrĂ¶ĂŸe des Akkus und von der GrĂ¶ĂŸe des Solarmoduls ab. Nutzer empfehlen, die Lichterkette vor dem ersten Betrieb 1-2 Tage komplett laden zu lassen und erst dann einzuschalten. So erreicht der Akku seine volle KapazitĂ€t, was sich spĂ€ter positiv auf die Leuchtdauer auswirkt.
Wie funktioniert eine Solar Lichterkette?Eine Solar Lichterkette ist auf das Sonnenlicht angewiesen und funktioniert nur, wenn genug Einstrahlung vorhanden ist. Du musst also prĂŒfen, ob das Solarmodul auch genug UV-Strahlung bekommt und den Standort oder den Winkel etwas verĂ€ndert. Bei schlechtem Wetter oder an grauen Wintertagen kann es hier ohnehin zu erheblichen EinschrĂ€nkungen kommen. Die aufgenommene UV-Strahlung speichert das Modul in einem Akku und kann bei einsetzender DĂ€mmerung dann selbst von der Lichterkette in Anspruch genommen werden.

WeiterfĂŒhrendes

Solar Lichterkette im Test:

nach oben